Fachreferent für Netznutzungs- und Lieferantenstellenmanagement (m/w/d)

21-06-2023
Vertragsart
Festanstellung
Beschäftigungsart
Vollzeit
Branche
Energiewirtschaft
Fähigkeiten
Alle
Berufsfeld
Energiedienstleistungen
Gehalt
Verhandelbar
Job-ID
32157

Stellenbeschreibung

Unser Mandant ist ein organisch wachsendes, mittelständiges Unternehmen im Westen Deutschlands. Es zählt zu einem der größten kommunalen Infrastrukturdienstleistern unseres Landes. Das breite Portfolio umfasst die Energie- und Wasserversorgung, den öffentlichen Nahverkehr und Mobilitätsangebote, sowie die Entwässerung, die Straßenbeleuchtung, den Hafen und die Bäder sowie Freizeitangebote der Stadt. Mit Blick auf die zunehmend komplexeren Prozesse im Bereich der Endkundenbelieferungen mit Strom und Erdgas stehen Dienstleistungsunternehmen vor einer immer größeren Herausforderung. Um den gestiegenen Anforderungen auch weiterhin gerecht zu werden, hat unser Mandant uns mit der Besetzung der Vakanz des Fachreferenten für Netznutzungs- und Lieferantenstellenmanagement (m/w/d) beauftragt.
  

Ihre Aufgaben

  • Endkundenbelieferung in der Marktrolle des Lieferanten mit dem Schwerpunkt Mehr- und Mindermengenabrechnungen
  • Analyse, Steuerung, Durchführung und Überwachung der Prüfprozesse in SAP-IS-U
  • Bearbeitung von Reklamation
  • Identifikation neuer gesetzlicher und regulatorischer Anforderungen, Entwicklung der prozessualen, organisatorischen und IT-technischen Umsetzung
  • Einbindung und Steuerung von IT-Dienstleistern, Funktionsprüfungen- und Tests, Inbetriebnahmen und Abnahmen der IT-Umsetzungen
  • Durchführung von Prüfungen bei Klärfällen
     

Ihr Profil

  • ErfolgreichabgeschlossenekaufmännischeBerufsausbildungodereinabgeschlossenesbetriebswirtschaftlichesodervergleichbaresStudium
  • Erfahrung mit Energieverbrauchsabrechnungssystemen (bevorzugt SAP IS-U) und den gängigen Office-Programmen
  • Idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Verbrauchsabrechnung
  • IT-Affinität wünschenswert
  • Bestenfalls Erfahrung im Stakeholdermanagement
      

Ihre Perspektive

  • Beschäftigung bei einem modernen Arbeitgeber mit langfristiger Perspektive
  • TätigkeitmitausgeprägtenGestaltungsmöglichkeitenundEinflussnahmeauf die WeiterentwicklungdesUnternehmens
  • Attraktives Gehaltspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamer Leistungen
  • Ermöglichung einer guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. einer ausgewogenen Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten, Home-Office (bis zu 4 Tage pro Woche), Möglichkeit zur Kinderbetreuung
  • Weitere Benefits wie Betriebskantine oder diverse Gesundheitsmaßnahmen
     

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sollte diese Stellenausschreibung „Fachreferent für Netznutzungs- und Lieferantenstellenmanagement (m/w/d)“ auf Ihr Profil zutreffen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Gerne beantworten wir im Vorfeld Rückfragen per E-Mail oder Telefon.

Recruiter